0
Sprache:
DE | EN
Salzburg

Panorama Tours & Travel GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Panorama Tours & Travel GmbH, als Betreiber dieser Seite, tritt lediglich als Vermittler touristischer Angebote und nicht als Veranstalter dieser auf. In der Folge die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters:

 

1.1. Allgemeine Reisebedingungen

 

In Ergänzung der allgemeinen Reisebestimmungen des Reisevertragsgesetzes möchten wir unsere Kunden auf folgende Bedingungen hinweisen, die Sie mit Ihrer Buchung anerkennen. Gemeinsam Beraten im Konsumentenpolitischen Beirat des Bundesministeriums für Gesundheit, Abs. Sport und Konsumentenschutz die Entsprechung des § GewO und des § 16 der Verordnung des Bundesministers für wirtschaftliche Angelegenheiten vom 22. Dezember 1989 über Ausübungsvorschriften für das Reisebürogewerbe, BGBl. 29/1990.

 

1. Diese Bedingungen gelten für alle Buchungen, die über die Website von Panorama Tours & Travel GmbH bei www.panoramatours.com. Sämtlicher Schriftverkehr ist an Panorama Tours & Travel GmbH, Schrannengasse 2/2, A-5020 Salzburg zu richten. Mit Ihrer Buchung akzeptieren Sie diese Buchungsbedingungen im Namen aller Mitglieder Ihrer Reservierung.

 

2. Jede Ihrer Buchungen oder Bestellungen versteht sich als Angebot, die jeweiligen Leistungen des Leistungsträgers zu diesen Buchungsbedingungen zu erwerben. Es besteht so lange kein Vertrag zwischen Ihnen und Panorama Tours & Travel GmbH

 

  • a. Ihnen eine Buchungsreferenznummer zuteilt wird;
  • b. Ihnen die Buchung per e-Mail bestätigt
  • c. die volle Bezahlung für die Buchung erfolgt ist.

 

3. Zum Zeitpunkt der Buchung ist der Betrag in voller Höhe fällig. Die Zahlung hat über die Panorama Tours & Travel Website per Kreditkarte zu erfolgen. Sie übernehmen die volle finanzielle Verantwortung für alle über Panorama Tours & Travel GmbH vorgenommenen Transaktionen, einschließlich Zimmergebühren, Steuern, Abgaben und Gebühren im Zusammenhang mit der Buchung.
Sollte Panorama Tours & Travel GmbH nicht in der Lage sein, den ursprünglich gewünschten Leistungsträger zu bestätigen, kann ein alternativer Leistungsträger vorgeschlagen und der Kunde über die Einzelheiten per e-Mail infomiert werden.

Die Reservierung wird 48 Stunden aufrecht erhalten, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, durch komplette Zahlung die Angebotsannahme zu bestätigen. Erfolgt innerhalb von 48 Stunden nach der Benachrichtigung keine Zahlung, dann wird die Buchung automatisch storniert.

 

4. Buchungen und Änderungen der Buchung werden nur bis 72 Stunden vor Anreise akzeptiert, es sei denn, es handelt sich um einen Posten mit Sofortbestätigung.

Zur Klassifizierung der Gesamtqualität des Hotels, des Servicestandards, der Qualität der Mahlzeiten und anderen Dienstleistungen im Hotelangebot werden Sterne verwendet. Die in den einzelnen Ländern zur Klassifizierung verwendeten Kriterien können sich leicht voneinander unterscheiden, da die zu erfüllenden Anforderungen von den jeweiligen Behörden bestimmt werden. Unsere unten angeführten Richtlinien vermitteln jedoch eine Vorstellung davon, was in den einzelnen Kategorien erwartet werden darf. (DIESE KLASSIFIZIERUNGEN DIENEN NUR DER INFORMATION UND STELLEN KEINE GARANTIE ODER ZUSICHERUNG DURCH PANORAMA TOURS & TRAVEL GMBH DAR.)

 

5. Panorama Tours & Travel bezeichnet die Zimmertypen wie folgt:

 

Zweibettzimmer

Unterkunft für zwei Erwachsene in einem Zimmer mit zwei Betten. In europäischen Hotels sind diese Zimmer oftmals mit Betten der Größe "Twin" oder "Full" ausgestattet.

 

Doppelzimmer

Unterkunft für zwei Erwachsene in einem Zimmer mit einem Bett. In europäischen Hotels sind diese Zimmer oftmals mit einem "Queen"-Bett ausgestattet.

 

Einzelzimmer

Unterkunft für einen Erwachsenen in einem Zimmer mit einem Bett. In europäischen Hotels sind diese Zimmer oftmals mit einem "Twin"- oder "Full"-Bett ausgestattet.

 

Dreibettzimmer

Unterkunft für drei Erwachsene in einem Zimmer mit zwei oder drei Betten. In europäischen Hotels sind diese Zimmer oftmals mit drei Betten der Größe "Twin" ausgestattet.

 

Doppelzimmer zur Einzelbenutzung

Unterkunft für einen Erwachsenen in einem Zimmer mit einem Bett. In europäischen Hotels sind diese ZImmer oftmals mit einen "Queen"-Bett ausgestattet.

 

Vierbettzimmer

Unterkunft für vier Erwachsene in einem Zimmer mit zwei oder vier Betten. In europäischen Hotels sind diese Zimmer oftmals mit vier Betten der Größe "Twin" ausgestattet.

 

Zweibett-/Doppelzimmer + Kind

Ein Zweibett- oder Doppelzimmer mit einem zusätzlichen Bett, das für ein Kind im Alter von 2-18 Jahren geeignet ist.

 

Zustell-/Kinderbett oder Wiege

Geeignet für ein Kind unter 2 Jahren

 

Die Kosten für Extras (Nebenausgaben, Mahlzeiten, Zuschläge für Mahlzeiten, Minibar, Reinigungs- und Wäschedienst usw.) gehen zu Ihren Lasten und sind vor Ihrer Abreise im Hotel zu begleichen.

 

6. Panorama Tours & Travel GmbH empfiehlt oder unterstützt keine bestimmten Hotels. Es wurde großer Wert auf die Richtigkeit aller Angaben auf dieser Website gelegt, sie unterliegen jedoch Änderungen, die jederzeit ohne Ankündigung vorgenommen werden können. Alle Angaben auf diese Website werden in gutem Glauben veröffentlicht. NEHMEN SIE JEDOCH BITTE ZUR KENNTNIS, DASS PANORAMA TOURS & TRAVEL GMBH ALS BUCHUNGSAGENTUR NICHT DIE RICHTIGKEIT ALLER VON DEN HOTELS ZUR VERFÜGUNG GESTELLTEN INFORMATIONEN ÜBERPRÜFEN KANN UND KEINE VERANTWORTUNG HIERFÜR ÜBERNIMMT. Panorama Tours & Travel GmbH hat keinen Zugang zur Zimmerverfügbarkeit in den einzelnen Hotels. Wenn in einem Hotel keine Zimmer zur sofortigen Buchung durch Panorama Tours & Travel zur Verfügung stehen, dann ist wahrscheinlich das Zimmerkontingent zu dem vertraglich vereinbarten Zimmerpreis erschöpft.

 

7. Sie sichern zu, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind. Alle Buchungen gelten für Sie persönlich und können nicht verkauft, übertragen oder auf andere Weise weitergegeben werden.

 

8. Unsere Datenschutzerklärung und Geschäftsbedingungen stellen einen Teil dieser Buchungsbedingungen dar.

 

9. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sich über Reisepass-, Visa- und Gesundheitsvorsorgebestimmungen für sich selbst und Ihre Reisegruppe zu informieren. Es wird empfohlen, eine Reiserücktritts- und Krankenversicherung abzuschließen.

 

10. Stornierungen und Umbuchungen nach der Buchungsbestätigung sind nur unter den folgenden Bedingungen möglich.

Für (nachfolgend nicht erwähnte) Buchungen, die mehr als 72 Stunden vor dem Anreisedatum im Hotel vorgenommen wurden, gilt eine Rücktrittsfrist von 24 Stunden. Dies bedeutet, dass Stornierungen und Umbuchungen innerhalb der 24-Stunden-Frist nach der ersten Buchungsbestätigung gebührenfrei vorgenommen werden können.

 

Die Rücktrittsfrist gilt nicht für Buchungen, die in einem Zeitraum mit besonderen Veranstaltungen fallen:

  • a. Innerhalb von Zeiträumen mit besonderen Veranstaltungen -
    # KUNDEN WERDEN ZUM BUCHUNGSZEITPUNKT DARÜBER INFORMIERT, WENN EIN ZEITRAUM MIT BESONDEREN VERANSTALTUNGEN VORLIEGT UND BESONDERE BUCHUNGSBEDINGUNGEN ZUR ANWENDUNG KOMMEN #
    Bei Aufenthaltsdaten, die in einem Zeitraum mit besonderen Veranstaltungen fallen, betragen die Stornierungsgebühren 100 %. Für die Tage innerhalb derselben Buchung, die nicht in dem Zeitraum mit besonderen Veranstaltungen fallen, gelten unsere Standardbestimmungen für Stornierungen und Umbuchungen 
    Jegliche Umbuchungen oder Änderungen von Aufenhaltsdaten, die in einem Zeitraum mit besonderen Veranstaltungen fallen, werden als Stornierungen behandelt und unterliegen den oben genannten Gebühren. Als Ausnahme gilt die Hinzufügung zusätzlicher Zimmer/Betten/Übernachtungen zu den schon gebuchten oder bestätigten Zimmern oder Übernachtungen.
  • b. Außerhalb von Zeiträumen mit besonderen Veranstaltungen
    Stornierungsgebühren werden in Abhängigkeit von der Frist zwischen dem Zeitpunkt der Stornierungsmitteilung und den Aufenthaltsdaten in JEDEM HOTEL innerhalb einer Buchung erhoben. 
    Umbuchungen oder Änderungen, bei denen sich ENTWEDER die Anzahl der Zimmer (unabhängig vom Zimmertyp) ODER die Anzahl der Übernachtungen verringert, unterliegen folgenden Gebühren:

    Stornierungen
    Stornierungsfrist Gebühren
    0-72 Stunden Kosten für die erste Übernachtung
    72 Std. - 1 Woche a) € 40,00 oder b) die Kosten für die erste Übernachtung (der geringere der beiden Beträge)
    1 Woche - 3 Monate a)  € 20,00 oder b) die Kosten für die erste Übernachtung (der geringere der beiden Beträge)
    Mehr als 3 Monate gebührenfrei 

    Umbuchungen
    Umbuchungsfrist Gebühren
    0-72 Stunden a) € 40,00 oder b) die Kosten für die erste Übernachtung (der geringere der beiden Beträge)
    Mehr als 72 Stunden a) € 12,00 oder b) die Kosten für die erste Übernachtung (der geringere der beiden Beträge)

    Änderungen an den Namen der Reisenden oder am Alter von Kindern werden gebührenfrei vorgenommen. Umbuchungen können nur bei entsprechender Verfügbarkeit vorgenommen werden.

    Wenn Sie nicht am gebuchten Anreisetag in der Unterkunft ankommen oder zu einem früheren Datum abreisen, sind Sie zu einer Stornierung oder Umbuchung erst ab dem Zeitpunkt berechtigt, zu dem Panorama Tours & Travel GmbH während der Geschäftszeiten des Unternehmens von Ihnen darüber in Kenntnis gesetzt wird. Alle derartigen Stornierungen oder Umbuchungen erfolgen unter dem Vorbehalt, dass Sie die Unterkunftskosten für die auf den Eingang der Mitteilung bei Panorama Tours & Travel GmbH folgenden 24 Stunden übernehmen.

    Stornierungen, die direkt an das Hotel gerichtet werden, sind ungültig. Alle Stornierungs- oder Umbuchungsanfragen müssen über die Website von www.panoramatours.com erfolgen. Alle Rückerstattungsanfragen sind schriftlich an uns zu richten und müssen spätenstens 30 Tage nach Ihrer Rückkehr von der Reise zusammen mit den entsprechenden Belegen und Unterlagen bei uns eingehen.

    Für andere Reisearrangements
    i. Sightseeingtouren

    Besondere Bedingungen
    Wenn für bestimmte Touren besondere Buchungsbedingungen gelten, dann werden Sie zum Buchungszeitpunkt über die zur Anwendung kommenden Stornierungsbedingungen in Kenntnis gesetzt.

    Bei Touren ohne besondere Stornierungsbedingungen werden die Stornierungsgebühren in Abhängigkeit von der Frist zwischen dem Zeitpunkt der Stornierungsmitteilung und dem Anfangsdatum des Service erhoben.

    Stornierungen - Frist Gebühren
    0-48 Stunden 100 % Gebühren
    Mehr als 48 Stunden € 20,00

    ii. Transfers und maßgeschneiderte Besichtigungstouren

    Wenn Sie mit Babys und Kleinkindern reisen, fällt es in Ihren Verantwortungsbereich, einen für das von Ihnen gebuchte Fahrzeug passenden Kindersitz mitzubringen und einzubauen, ansonsten kann die Dienstleistung eventuell nicht bereitgestellt werden und eine Rückerstattung ist in diesem Fall nicht möglich.

    Besonderen Bedingungen
    Wenn für bestimmte Touren besondere Bedingungen gelten, werden Sie zum Buchungszeitpunkt über die zur Anwendung kommenden Stornierungsbedingungen informiert. 

    Bei Touren ohne besondere Bedingungen werden die Stornierungsgebühren in Abhängigkeit von der Frist zwischen der Stornierungsmitteilung und dem Anfangsdatum des Service erhoben.

    Stornierungen und Umbuchungen - Frist Gebühren
    0-96 Stunden 100 % Gebühren
    Über 96 Stunden € 20,00

    Für Umbuchungen werden nur dann 100 % Gebühren berechnet, wenn sich die Anzahl der Kunden verringert.

    Wichtige Informationen für Sightseeingtouren
    Trinkgelder sind nicht im Preis inbegriffen und unterliegen Ihrem Ermessen.

    Kinder, die umsonst teilnehmen, haben eventuell keinen Anspruch auf Verpflegung und müssen auf dem Schoß des begleitenden Erwachsenen transportiert werden, wenn nicht genügend Sitzplätze zur Verfügung stehen.

    Die Anbieter von Sightseeingtouren behalten sich das Recht vor, einzelne Personen von der Tour auszuschließen, wenn deren Handlungen oder Verhalten beleidigend oder störend auf andere Passagiere wirken. In diesem Fall begründet der Ausschluss keine weiteren Ansprüche.

    Die Anbieter von Sightseeingtouren übernehmen keine Haftung für den Verlust von Gegenständen, die in ihren Fahrzeugen vergessen oder verloren werden.

    Die Angabe für die Abholzeiten vom Hotel und die Dauer der Tour gelten nur annähernd und können von den Verkehrsbedingungen beeinflusst werden.

    Bei Touren, für die eine Abholung im Hotel angeboten wird, gilt dieses Angebot für die Mehrzahl der wichtigsten Hotels der Stadt, aber nicht unbedingt für jedes einzelne Hotel.

    Wenn der Anbieter Sie nicht vom gewünschten Hotel abholen kann, wird Ihnen ein alternativer Abholort vorgeschlagen.

    Die Anbieter von Besichtigungstouren behalten sich das Recht vor, Reiserouten zu ändern bzw. Touren kurzfristig und ohne vorherige Ankündigung zu stornieren.

    Wenn eine Tour storniert werden muss, dann wird Ihnen mindestens eine der folgenden Optionen angeboten:

    1. Die gewünschte Tour zu einer anderen Zeit bzw. an einem anderen Datum durchzuführen.
    2. Eine andere Tour durchzuführen
    3. Die vollen Kosten von Panorama Tours & Travel GmbH zurückerstattet zu bekommen

 

11. Preisgarantie
Um einen Rückzahlungsanspruch der Preisdifferenz zwischen dem mit Panorama Tours & Travel GmbH vereinbarten Preis und dem günstigeren Preis geltend zu machen, muss der Kunde die folgenden Bedingungen erfüllen:

  • a. Der Anspruch muss innerhalb von 48 Stunden nach dem Buchungszeitpunkt bei Panorama Tours & Travel GmbH und mindestens 72 Stunden vor dem Datum der ersten Übernachtung geltend gemacht werden
  • b. Es werden nur Preise von Online-Reiseunternehmen berücksichtigt
  • c. Die von Panorama Tours & Travel GmbH definierten Zeiträume mit besonderen Veranstaltungen sind ausgenommen
  • d. Panorama Tours & Travel GmbH muss den Anspruch zufriedenstellend überprüfen können
  • e. Der Anspruch muss auf einem genauen Vergleich beruhen, bei dem der gleiche Zimmertyp und die gleiche Belegung in selben Hotel, die gleichen Dienstleistungen wie die von Panorama Tours & Travel GmbH angebotenen (d.h. einschließlich Servicegebühren, Steuern und Frühstück), und der gleiche Zeitraum wie der tatsächlich gebuchte in Betracht gezogen werden
  • f. Für die preisgünstigere Unterbringung muss sofort durch eine Online-Buchung für den Einzelkunden erhältlich sein. Zimmer mit Verfügbarkeit "auf Anfrage" sind ausgenommen
  • g. Bei der preisgünstigeren Unterbringung darf es sich nicht um ein Sonderangebot, einen Preisnachlass auf Grund eines Frequent-Flyer-Bonus, ein Werbeangebot oder einen Teil eines Angebotspakets handeln
  • h. Die preisgünstigere Unterbringung muss in derselben Währung wie die Buchung bei Panorama Tours & Travel GmbH angeboten werden
  • i. Diese Preisgarantie gilt nicht für Gruppen mit mehr als neun (9) Personen

 

12. Beschwerden über das Hotel sind so früh als möglich während Ihres Aufenthaltes an das Hotelmanagement zu richten. Sollte keine zufriedenstellende Lösung gefunden werden, dann setzen Sie Panorama Tours & Travel GmbH darüber bitte schriftlich in Kenntnis.

 

13. Obwohl Panorama Tours & Travel GmbH die angemessene Sorgfalt darauf verwendet sicherzustellen, dass die veröffentlichten Beschreibungen korrekt sind, sollten Sie beachten, dass es sich nur um einen Buchungsservice handelt und Panorama Tours & Travel GmbH nicht selbst die Hotels besitzt oder betreibt. PANORAMA TOURS & TRAVEL GMBH ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG FÜR FEHLER ODER AUSLASSUNGEN IN DEN HOTELBESCHREIBUNGEN AUF DER WEBSITE. Panorama Tours & Travel GmbH behält sich das Recht vor, Ihre Hotelbuchung in eine Buchung von mindestens vergleichbarer Qualität umzuwandeln, wobei Sie über solche Veränderungen so früh wie möglich nach deren Eintreten informiert werden. Für solche Änderungen wird kein Schadensersatz gezahlt. In Extremfällen kann Panorama Tours & Travel GmbH dazu gezwungen sein, Ihre Buchung zu stornieren. In diesem Fall werden Sie darüber so schnell wie möglich informiert und es erfolgt eine sofortige Rückerstattung, Panorama Tours & Travel GmbH übernimmt jedoch keine weitere Haftung Ihnen oder Ihrer Reisegruppe gegenüber. Panorama Tours & Travel GmbH bemüht sich sicherzustellen, dass Voucher für Preisnachlässe jederzeit einlösbar sind. Wir gestatten es unseren Zulieferpartnern jedoch, die Bedingungen der Voucher jederzeit ohne vorige Ankündigung zu ändern bzw. Voucher zurückzuziehen. Dies kommt zwar nur selten vor, beachten Sie jedoch bitte, dass Voucher zwar normalerweise verfügbar sein sollten, dies aber nicht garantiert werden kann.

 

14. Panorama Tours & Travel GmbH übernimmt keine Verantwortung für Verzögerungen oder nicht erbrachte Leistungen, die durch Umstände oder Ursachen außerhalb der Kontrolle von Panorama Tours & Travel GmbH verursacht werden. Ohne damit das eben Gesage einzuschränken, sollen darunter beispielsweise folgende Umstände zu verstehen sein: höhere Gewalt, Ausbruch von Feindseligkeiten, Ausschreitungen, Zivilunruhen, Terroranschläge, Revolutionen, Handlungen von Regierungen oder Behörden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verweigerung oder Entzug von Lizenzen oder Genehmigungen), Feuer, Überschwemmung, Gewitter, Explosionen, Nebel oder Schlechtwetter, Krankheit, Plünderung, Maschinenschaden, Unterbrechungen oder Störfälle in der Versorgungswirtschaft (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Strom, Gas, Wasser und Telekommunikation), vom Hotel eingeleitete Renovierungen, Streiks, Aussperrung oder Boykotte, Embargos, Blockaden.

 

15. Panorama Tours & Travel GmbH übernimmt keine Haftung für Schäden oder Virenschäden an Ihrer Computerausrüstung oder anderem Eigentum, die auf Grund der Tatsache entstehen, dass Sie diese Website benutzen und einsehen, oder dass Sie Materialien, Daten, Texte, Bilder oder Video- oder Audioaufzeichnungen von der Website herunterladen. AUF KEINEN FALL IST PANORAMA TOURS & TRAVEL GMBH ODER EIN DRITTANBIETER ODER -ZULIEFERER FÜR VERLETZUNGEN, VERLUSTE, REKLAMATIONEN, BESCHÄDIGUNGEN ODER BESONDERE, BUßGELDBEZOGENE, VERSCHÄRFTE, INDIREKTE, NEBEN- ODER FOLGESCHÄDEN JEGLICHER ART (EINSCHLIEßLICH ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF VERLORENGEGANGENE EINNAHMEN ODER ERSPARNISSE) VERANTWORTLICH - UNABHÄNGIG DAVON, OB DIESE IN EINEM VERTRAG, SCHADENSERSATZRECHT, GEFÄHRDUNGSHAFTUNG ODER ANDERWEITIG BEGRÜNDET SIND - DIE SICH AUS (1) DER BENUTZUNG DIESER WEBSITE ODER IHRES INHALTES, (2) FEHLLEISTUNGEN ODER VERZÖGERUNGEN EINSCHLIEßLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE BENUTZUNG ODER DIE NICHTBENUTZBARKEIT EINES TEILS DIESER WEBSITE FÜR RESERVIERUNGEN ODER TICKETAUSSTELLUNG, ODER (3) LEISTUNGEN ODER FEHLLEISTUNGEN VON PANORAMA TOURS & TRAVEL GMBH ODER EINEM DRITTANBIETER ODER -ZULIEFERER ERGEBEN ODER DAMIT IN ZUSAMMENHANG STEHEN. PANORAMA TOURS & TRAVEL GMBH LEHT JEGLICHE HAFTUNG FÜR DIE AUSDRÜCKLICHE UND IMPLIZIERTE GEWÄHRLEISTUNG EINSCHLIEßLICH VERKAUFSFÄHIGKEIT UND EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK AB.

 

16. PANORAMA TOURS & TRAVEL GMBH IST NICHT FÜR BESCHÄDIGUNGEN, SCHÄDEN, VERLUSTE, UNFÄLLE, AUSGABEN, VERZÖGERUNGEN ODER UNREGELMÄßIGKEITEN VERANTWORTLICH, DIE SICH AUS DEM HANDELN ODER DER NICHTERFÜLLUNG DURCH EIN HOTEL, EINEN TRANSPORTER ODER EIN UNTERNEHMEN ODER EINE PERSON ERGEBEN, DIE DIENSTLEISTUNGEN EINSCHLIEßLICH DER BUCHUNG ZUR VERFÜGUNG STELLEN.

 

17. Sie stimmen zum, dass sich die Haftung durch Panorama Tours & Travel GmbH im Falle eines Schadensersatzanspruchs auf den höheren der folgenden Beträge beschränkt (a) € 1000,00 und (b) den zweifachen Wert der bei Panorama Tours & Travel GmbH vorgenommenen Buchung.
Sollte Panorama Tours & Travel GmbH gerichtlich gegen Sie vorgehen, um die sich aus diesen Buchungsbedingungen ergebenden Rechte des Unternehmens durchzusetzen, dann ist das Unternehmen berechtigt, alle notwendigen und zumutbaren Anwalts- und Prozesskosten von Ihnen einzutreiben, und Sie erklären sich zur Zahlung bereit. Dies umfasst alle zusätzlichen Entschädigungen in Recht oder Billigkeit, auf die Panorama Tours & Travel GmbH eventuell Anspruch hat. Gerichtsstand Salzburg.

 

18. Panorama Tours & Travel GmbH behält sich das Recht vor, diese Bedingungen von Zeit zu Zeit zu ändern.

 

2 Haftung des Reiseveranstalters

 

Der Veranstalter haftet im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmanns für

  • die gewissenhafte Reisevorbereitung
  • die sorgfältige Auswahl und Überwachung der Leistungsträger
  • die Richtigkeit der Beschreibungen aller in diesem Prospekt angegebenen Reisedienstleistungen, sofern Reiseveranstalter nicht gemäß Ziff. 3 vor Vertragsabschluss eine Änderung der Prospektangaben erklärt hat
  • die ordnungsgemäße Erbringung der vereinbarten Reiseleistungen

 

Der Veranstalter haftet für ein Verschulden, der mit der Leistungserbringung betrauten Person. Wird im Rahmen einer Reise oder zusätzlich zu dieser eine Beförderung im Linienverkehr erbracht und hierfür ein entsprechender Beförderungsausweis ausgestellt, so erbringen wir Fremdleistungen. Wir haften daher nicht für die Erbringung der Beförderungsleistung selbst. Eine etwaige Haftung regelt sich in diesem Fall nach der Erbringung der Beförderungsbestimmungen dieses Unternehmens.

 

3 Rechtsgrundlagen bei Leistungsstörungen

 

3.1 Gewährleistung

Der Kunde hat bei nicht oder mangelhaft erbrachten Leistung einen Gewährleistungsanspruch. Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass ihm der Veranstalter an Stelle seines Anspruches auf Wandlung oder Preisminderung in angemessener Frist eine mangelhafte Leistung erbringt oder die mangelhafte Leistung verbessert.

Abhilfe kann in der Weise erfolgen, dass der Mangel behoben wird oder eine gleich- oder höherwertige Ersatzleistung, die auch die ausdrückliche Zustimmung des Kunden findet, erbracht wird. Es ist daher erforderlich den jeweiligen Leistungsträger sofort darüber zu informieren oder auch sich direkt mit dem Veranstalter in Verbindung zu setzen und Abhilfe zu verlangen.

 

3.2 Schadensersatz

Verletzen der Veranstalter oder seine Gehilfen schuldhaft die dem Veranstalter aus dem Vertragsverhältnis obliegenden Pflichten, so ist dieser dem Kunden zum Ersatz des daraus entstandenen Schadens verpflichtet.

Soweit der Reiseveranstalter für andere Personen als seine Angestellten einzustehen hat, haftet er nur, wenn er nicht beweist, dass diese weder Vorsatz noch grobe Fahrlässigkeit treffen.

Außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit trifft den Reiseveranstalter keine Haftung für Gegenstände, die üblicherweise nicht mitgenommen werden, außer er hat diese in Kenntnis der Umstände in Verwahrung genommen. Es wird daher dem Kunden empfohlen, die mitgenommenen Gegenstände besonderen Wertes mitzunehmen. Weiters wird empfohlen, die mitgenommenen Gegenstände ordnungsgemäß zu verwahren.

Der Kunde hat dazu beizutragen, den Schaden so gering wie möglich zu halten. Das bedeutet insbesondere, dass der seine Beanstandung und Forderungen unverzüglich zu melden hat. Unterlässt dies der Kunde, so mindert sich oder erlischt sein Anspruch auf Ersatz aller weiteren Schäden, die er bei unverzüglicher Mitteilung nicht erlitten hätte.

 

4 Mitwirkungspflicht

 

Wenn Sie Beanstandungen haben, müssen Sie sich mit dem Veranstalter selbst in Verbindung setzen. Um eventuelle Ansprüche z.B. wegen Minderung bearbeiten zu können, ist es nützlich eine schriftliche Bestätigung der Person, die Beanstandungen entgegengenommen hat, vorliegt. Ansprüche des Reisenden entfallen nur dann nicht, wenn die Rüge unverschuldet bleibt.

 

5 Geltendmachung von anfälligen Ansprüchen

 

Um die Geltendmachung von Ansprüchen zu erleichtern, wir dem Kunden empfohlen, sich über die Nichterbringung oder mangelhafte Erbringung von Leistungen schriftliche Bestätigungen zu geben bzw. Belege, Beweise, Zeugen zu sichern. Es empfiehlt sich im Interesse des Reisenden, Ansprüche unverzüglich nach Rückkehr von der Reise direkt beim Veranstalter oder im Wege des vermittelnden Reisebüros geltend zu machen, da mit zunehmender Verzögerung mit Beweisschwierigkeiten zu rechnen ist.

 

6 Ausschluss von Ansprüchen und Verjährung

 

Der Kunde und der Reiseveranstalter vereinbaren für vertragliche Ansprüche des Reisenden eine Verjährungsfrist von einem Jahr. Die Verjährung beginnt an dem Tag, an dem die Reise nach dem Vertrag enden sollte. Hat der Reisende solche Ansprüche geltend gemacht, so ist die Verjährung bis zu dem Tage gehemmt, an dem der Veranstalter die Fortsetzung der Verhandlung verweigert.

 

7 Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen

 

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Reisevertrages hat nicht die Unwirksamkeit des gesamten Reisevertrages zu Folge.

 

8 Gerichtsstand

 

Klagen gegen den Reiseveranstalter sind an dessen Sitz zu erheben. Gerichtsstand ist Salzburg.

 

9 Preisänderungen bis zum Zeitpunkt der Buchung in Ihrem Reisebüro sind vorbehalten

 

Die Berichtigung von Druckfehlern und offensichtlichen Rechenfehlern bleiben auch ohne besondere Benachrichtigungen vorbehalten. Alle Angaben trotz sorgfältiger Bearbeitung ohne Gewähr.

 

10 Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften

 

Der Reiseveranstalter steht dafür ein, Staatsangehörige des Staates, in dem die Reise angeboten wird, über Bestimmungen von Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften sowie deren eventuelle Änderungen vor Reiseantritt zu unterrichten. Für Angehörige anderer Staaten gibt das zuständige Konsulat Auskunft.

 

11 Reisebüro-Sicherungs-Verordnung (Kundengeld-Absicherung gemäß EU-Richtlinie)

 

Die Panorama Tours & Travel GmbH ist unter der Eintragungsnummer 1998/0285. Im Veranstalterverzeichnis der BmfwA registriert und nimmt darüber hinaus an einer Versicherungsgemeinschaft nach Maßgabe des § 9 Abs 6 RSV teil.

Im Insolvenzfall sind sämtliche Ansprüche bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen bei Eintritt der Insolvenz beim Abwickler, der Europäischen Reiseversicherung AG zu melden.

 

12 Google Analytics

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Die durch den Einsatz von Google Analytics erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google Inc. in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitebenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit andere Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.