Kym Karath (Gretl von Trapp) und “der echte” Johannes von Trapp im Blitzlichtgewitter am Green Carpet © Austria Tourist Office New York

Kym Karth

Gretl von Trapp in The Sound of Music

Kym Karath ist lebenslange Schauspielerin und spielte die Rolle der Gretl in The Sound of Music

Kym Karath wurde 1958 in Los Angeles, Kalifornien geboren. Sie begann ihre Schauspielkarriere bereits mit 3 Jahren in einer Rolle neben Henry Fonda und Maureen O’Hara in Spencer’s Mountain. Bevor sie die Rolle ihres Lebens als Gretl erhielt, drehte sie noch Filme mit Doris Day und James Garner in The Thrill of It All und mit Jack Lemmon in Good Neighbor Sam.

Nach The Sound of Music, setzte Kym Karath ihre Schauspielkarriere fort und trat im Laufe der Jahre in Fernsehserien wie Dr. Kildare, Lassie, My Three Sons, Lost In Space, Family Affair und he Brady Bunch auf, bevor sie eine Auszeit nahm, um ihrer Ausbildung nachzugehen.

Nach ihrem Durchbruch erhielt Kym Rollen in diversen Fernsehserien und studierte Geisteswissenschaften an der University of Southern California. Nach Beendigung des Studiums zog es sie nach Paris, wo Sie als Model gearbeitet und Kunstgeschichte studiert hat. Nach der Rückkehr in die Staaten modelte sie, wurde Mutter eines Sohnes und arbeitet wieder an ihrer Filmkarriere in Los Angeles.