0
Sprache:
DE | EN
Salzburg

Charmian Carr

220

Charmian wurde international in der Rolle der „Liesl“ bekannt und hatte aufgrund des Welterfolges des Filmes „The Sound of Music“ viele Auftritte in Fernsehen und Radio. 1995 moderierte sie den „Sound of Music“ Abschnitt für das Special vom Kanal A&E von Rodgers & Hammersteins „The Sound of Movie“.


Charmian aber hatte nicht nur die Karriere als Schauspielerin sondern wurde auch zu einer berühmten und erfolgreiche Innenarchitektin. Ihre Kunden waren beispielsweise Michael Jackson. Sie hat das Design für sein Encino California „Disneyland“ kreiert. Durch diese Zusammenarbeit hat sie sehr viele von Michael Jacksons Bekannte und Freunde kennengelernt, für die sie wiederum Aufträge erledigte. Charmian hat aber auch das Haus ihrer „Filmschwester“ Heather Menzies und ihrem Mann Robert Urich eingerichtet.

 

Charmians Hobbies sind Schifahren, Aerobics, Tanzen, Radfahren und oft und gerne wird sie enagiert das Lied „Sixteen Going On Seventeen“ zu performen. Eine weitere große Leidenschaft von ihr ist das Gärtnern.

 

Erfahren Sie mehr über Charmian Carr

 

Bildrechte: www.imdb.com