Veranstaltungen

La clemenza di Tito

Golda Schulz - Salzburger Festspiele © Jarryd Coetsee / Bernard Bruwer
Marianne Crebassa - Salzburger Festpiele © Artists Management
zurück zur Übersicht

La clemenza di Tito

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

Opera seria in zwei Akten KV 621 (1791)

Libretto von Caterino Tommaso Mazzolà nach dem gleichnamigen Libretto (1734) von Pietro Metastasio

 

Neuinszenierung im Rahmen der Salzburger Festspiele 2017

 

In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

 

 

Mitwirkende:

Teodor Currentzis, Musikalische Leitung
Peter Sellars, Regie
George Tsypin, Bühne
Robby Duiveman, Kostüme
James F. Ingalls, Licht

Russel Thomas, Tito Vespasiano
Golda Schultz, Vitellia
Christina Gansch, Servilia
Marianne Crebassa, Sesto
Jeanine De Bique, Annio
Willard White, Publio

musicAeterna Choir
Vitaly Polonsky, Choreinstudierung
musicAeterna

 

(Stand: 10. November 2016 - Änderungen vorbehalten)

 

 

Preise

zwischen EUR 102,00 und EUR 581,00


Bearbeitungsgebühr EUR 18,00

Die Kartenpreise sind inklusive 35% Vorverkaufsgebühr.

 

Die Aufführungen der Salzburger Festspiele können Sie auf Anfrage buchen. Kontaktieren Sie dafür Christine Dirnberger per Mail an Dirnberger@panoramatours.com oder telefonisch unter +43 662 / 88 32 11-25.

 

 

Termine:

27. Juli 2017, 18.30 Uhr
30. Juli 2017, 19.00 Uhr
4. August 2017, 19.00 Uhr
13. August 2017, 19.00 Uhr
17. August 2017, 15.00 Uhr
19. August 2017, 15.00 Uhr
21. August 2017, 18.30 Uhr

 

 

Veranstaltungsort

Felsenreitschule
Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg

Unsere Angebote

Salzburger Adventsingen

Weihnachtskonzert Salzburg - Mozarteum

Hotel Altstadt Radisson BLU Salzburg