Veranstaltungen

Salzburger Pfingstfestspiele 2018

Cecilia Bartoli - Salzburger Pfingstfestspiele © Uli Weber - Decca
Großes Festspielhaus - Salzburger Pfingstfestspiele © SF - Andreas Kolarik
Hofstallgasse - Salzburger Pfingstfestspiele © Salzburger Festspiele - Kolarik
Salzburg - Mirabell Garten mit Blick auf Festung © Tourismus Salzburg GmbH
zurück zur Übersicht

Auch 2018 garantieren die Salzburger Pfingstfestspiele wieder ein Feuerwerk aus Opern und Konzerten unter dem Motto "1868 - Zeitenbrüche".

 

Datum

18. bis 21. Mai 2018



Tickets für die Aufführungen der Salzburger Pfingstfestspiele können Sie auf Anfrage buchen. Kontaktieren Sie dafür Christine Dirnberger per Mail an Dirnberger@panoramatours.com oder telefonisch unter +43 662 / 88 32 11-25.

 

Programm

Freitag, 18. Mai 2018

19.00 Uhr, Haus für Mozart
L'ITALIANA IN ALGERI
Oper von Gioachino Rossini
Mit: Cecilia Bartoli, Peter Kálmán, Edgardo Rocha, Alessandro Corbelli, Rebeca Olvera, Philharmonia Chor Wien, Ensemble Matheus, u.v.m.

Samstag, 19. Mai 2018

11.00 Uhr, Stiftung Mozarteum - Großer Saal
GEISTLICHE MATINEE

Jérémie Rhorer, Genia Kühmeier, Andrè Schuen, Pierre-Laurent Aimard, Markus Hinterhäuser und der Chor des Bayerischen Rundfunks präsentieren Werke von A. Bruckner und J. Brahms

19.00 Uhr, Haus für Mozart
LA PÉRICHOLE
Opéra bouffe von Jacques Offenbach
Mit: Marc Minkowski, Aude Extrémo, Benjamin Bernheim, Laurent Alvaro, Lea Desandre, Les Musiciens du Louvre Grenoble, Le Choeur de l'Opera National de Bordeaux u.a.


Sonntag, 20. Mai 2018

11.00 Uhr, Großes Festspielhaus
ORCHESTERKONZERT
Daniel Barenboim, András Schiff und die Staatskapelle Berlin präsentieren Werke von G. Rossini, E. Grieg und P. I. Tschaikowski

15.00 Uhr, Stiftung Mozarteum - Großer Saal
ARIENREZITAL - Hommage an Manuel García
Javier Camarena, Gianluca Capuano und Les Musiciens du Prince präsentieren Arien von G. Rossini, M. García und anderen Komponisten

 
19.00 Uhr, Haus für Mozart
L'ITALIANA IN ALGERI
Oper von Gioachino Rossini
Mit: Cecilia Bartoli, Peter Kálmán, Edgardo Rocha, Alessandro Corbelli, Rebeca Olvera, Philharmonia Chor Wien, Ensemble Matheus, u.v.m.


Montag, 21. Mai 2018

11.00 Uhr, Stiftung Mozarteum - Großer Saal
SOLISTENKONZERT - Maxim Vengerov

Maxim Vengerov und die Camerata Salzburg präsentieren Werke von M. Bruch, C. Saint-Saens und P. I. Tschaikowski

18.00 Uhr, Großes Festspielhaus
FESTKONZERT
Daniel Barenboim, Cecilia Bartoli, Rolando Villazón, Jonas Kaufmann und die Staatskapelle Berlin präsentieren Werke von G. Rossini und R. Wagner


(Stand: 6. Juni 2017 – Änderungen vorbehalten)



Preise

zwischen EUR 95,00 und EUR 516,00

 

 

Veranstaltungsorte

Großes Festspielhaus

Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg

Haus für Mozart
Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg

Großer Saal - Stiftung Mozarteum
Schwarzstraße 26, 5020 Salzburg

Unsere Angebote

Mozart Dinner Concert Exklusiv

Dauer: 2 1/2h

Stadtrundfahrt auf den Spuren Mozarts - Tour 1