0
Sprache:
DE | EN
Wien

Werke von Rubens, Rembrandt und vielen mehr

Liechtenstein Museum

Liechtenstein Museum

Eine der größten Rubens-Sammlungen, zentrale Werke von van Dyck, Lucas Cranach und Raffael sind ebenso zu bewundern wie Oevres von Rembrandt, van Ruysdael und Hamilton.


Dazu kommen Waffen, Porzellan, eine umfangreiche Bronzekollektion sowie eine der schönsten, noch erhaltenen französischen Prunkkutschen. Mit der "Wiedereröffnung" des Museums - die Sammlungen wurden in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges nach Vaduz, der Hauptstadt des Fürstentums Liechtenstein, in Sicherheit gebracht - können auch bisher nicht der Öffentlichkeit zugängliche Räume des Palais, wie die prachtvolle Bibliothek, besichtigt werden.

 

Palais Liechtenstein
9., Fürstengasse 1
Tram D, Bus 40A: Bauernfeldplatz
Wien-Karte
Euro 9,- statt 10,-
Fr-Di 10-17 Uhr

 

Bildrechte: Palais Liechtenstein

Textrechte: Tourismus Wien