Veranstaltungen

Osterfestspiele Salzburg

zurück zur Übersicht

Bei den Osterfestspielen Salzburg steht zwischen 24. März und 2. April 2018, Giacomo Puccinis Oper "Tosca" im Mittelpunkt, mit der wunderbaren Anja Harteros in der Titelpartie. Darüber hinaus erwarten Sie viele Konzert-Highlights mit weltberühmten Künstlerinnen und Künstlern wie Andrés Orozco-Estrada, Sol Gabetta, Elina Garanca, dem Collegium Vocale Gent, der Staatskapelle Dresden u.v.m.  

 

 

Programm


Samstag, 24. März & Montag, 2. April 2018, 18.00 Uhr, Großes Festspielhaus

TOSCA

Oper von Giacomo Puccini

Mit: Christian Thielemann, Anja Harteros, Aleksandrs Antonenko, Salzburger Bachchor, Sächsische Staatskapelle Dresden, u.v.m.

 

Sonntag, 25. März & Sonntag, 1. April 2018, 19.00 Uhr, Großes Festspielhaus

ORCHESTERKONZERT

Werke von Giachomo Puccini, Wolfgang Amadeus Mozart und Hector Berlioz

Mit: Sächsische Staatskapelle Dresden, Katia Labèque, Marielle Labèque und Andrés Orizco-Estrada

 

Montag, 26. März & Samstag, 31. März 2018, 19.00 Uhr, Großes Festspielhaus

ORCHESTERKONZERT

Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Robert Schumann und Johannes Brahms

Mit: Sächsische Staatskapelle Dresden, Sol Gabetta, Christian Thielemann

 

Dienstag, 27. März & Freitag, 30. März 2018, 19.00 Uhr, Großes Festspielhaus

CHORKONZERT

Werke von Gustav Mahler

Mit: Sächsische Staatskapelle Dresden, Elina Garanca, Damen des Wiener Singvereins, Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor, Christian Thielemann

 

Sonntag, 25. März (17.00 Uhr) & Mittwoch, 28. März (19.00 Uhr) & Samstag, 31. März (15.00 Uhr), republic

SATYRICON

Kammeroper von Bruno Maderna

Mit: Peter Tilling, Solisten des Jungen Ensembles und des Ensembles der Semperoper Dresden, oenm. österreichisches ensemble für neue musik

 

Donnerstag, 29. März 2018, 18.00 Uhr, Großes Festspielhaus

KONZERT FÜR SALZBURG

Werke von Johann Sebastian Bach

Mit: Maximilian Schmitt, Kresimir Strazanac, Dorothee Mields, Damien Guillon, Robin Tritschler, Peter Kooij, Collegium Vocale Gent, Philippe Herreweghe

 

Sonntag, 25. März 2018, 15.00 Uhr, Stiftung Mozarteum, Großer Saal

KAMMERKONZERT

Werke von Sofia Gubaidulina, Olivier Messiaen

Mit: Sol Gabetta, Bertrand Chamayou, Musiker der Sächsischen Staatskapelle Dresden

 

Sonntag, 1. April 2018, 15.00 Uhr, Stiftung Mozarteum, Großer Saal

KAMMERKONZERT

Werke von Sofia Gubaidulina, Franz Schubert

Mit: Sol Gabetta, Elisaveta Blumina, Musiker der Sächsischen Staatskapelle Dresden 


 

Preise

von EUR 138,00 bis EUR 613,00

Bearbeitungsgebühr einmalig EUR 18,00
 

Die Aufführungen der Osterfestspiele 2018 können Sie auf Anfrage buchen. Kontaktieren Sie dafür Christine Dirnberger per Mail an Dirnberger@panoramatours.com oder telefonisch unter +43 662 / 88 32 11-25

 


Veranstaltungsorte

Großes Festspielhaus

Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg


Großer Saal - Stiftung Mozarteum
Schwarzstraße 26, 5020 Salzburg

 

republic

Anton-Neumayr-Platz 2, 5020 Salzburg

 

 

(Stand: Oktober 2017 - Änderungen vorbehalten)

Unsere Angebote

Osterfestspiele Salzburg

Salzburger Pfingstfestspiele 2018

Jedermann Arrangement