Privat Tour

Private Sound of Music Tour

Sound of Music - Schloss Leopoldskron
Stift Nonnberg
Dreharbeiten - Christoph Plummer & Kinder © Erich Lessing und Leica Galerie Salzburg
St. Gilgen
Sound of Music Dreharbeiten
Dreharbeiten Julie Andrews vor dem Bus © Erich Lessing und Leica Galerie Salzburg
zurück zur Übersicht

Besuchen Sie mit uns bei einer privaten Tour die Original Drehorte des weltbekannten Films "The Sound of Music" und erfahren Sie mehr über die wahre Geschichte der Familie von Trapp.


Tauchen Sie ein in die Film Geschichte von The Sound of Music und erleben eine faszinierende Tour an die Original Filmschauplätze. Fühlen Sie sich wie Julie Andrews und Christoph Plummer, die 1964 unter der Regie von Robert Wise in Salzburg die Geschichte der von Trapp Familie spielten.

 

Grundlage für das Musical vorn Rodgers & Hammerstein bilden die Erinnerungen von Maria Augusta von Trapp, "Vom Kloster zum Welterfolg" (1952), sowie der darauf basierende Spielfilm "Die Trapp Familie" (1956), von dem es auch eine Fortsetzung gibt: "Die Trapp-Familie in Amerika" (1958).

 

Auf Basis des Musicals wurde dann der weltberühmte Film "The Sound of Music" 1964 in Salzburg gedreht. Als der Film 1965 in den Kinos anlief, war er ein Kassenschlager und gewann 5 Oscars. Für Millionen von Menschen aus aller Welt ist dieser Film eine Kombination aus starker und bewegender Geschichte, musikalischen Elementen und einer atemberaubenden Landschaft Salzburgs! Und noch heute zählt der Film zu den erfolgreichsten Filmen aller Zeiten!

 

In Salzburg wird Maria, Novizin der Abtei Nonnberg, von der Oberin dazu beauftragt, die Betreuung der Kinder des Barons von Trapp zu übernehmen. Maria und der Baron verlieben sich und heiraten. Sie bringt den Kindern das Singen bei. Nach dem Anschluss Österreichs 1938 an das Dritte Reich, flüchten sie in die Schweiz.

 

Die Handlung ist an Maria Augusta von Trapps Lebensegeschichte angelehnt, aber unterscheidet sich in mehreren Punkten von der Realität und der wahren Geschichte der Familie von Trapp.

 

Die Tour wird entweder in einem Minivan (bis zu 8 Personen) oder in einer Limousine der Marke Mercedes (bis zu 3 Personen) durchgeführt. Wir freuen uns Ihnen ein spezielles Angebot für eine Privat Tour ganz nach Ihren individuellen Wünschen und Interessen zu unterbreiten. 

 

Für eine individuelle Abfahrtszeit, Fragen zum Ablauf der Tour oder für größere Gruppenanfragen nehmen Sie Kontakt zu Giulia Fontana per E-Mail oder telefonisch unter +43 662 883211-23 auf.

Route:

1

Mirabell Garten

Sicherlich können Sie Sich an die Szenen vom Mirabell Garten erinnern, wo das Lied "Do-Re-Mi"  gedreht wurde. Gerne können Sie diesen Filmschauplatz vor oder nach Beginn der Sound of Music Tour selber erkunden und genießen, sei es beim Pegasus-Brunnen oder den Do-Re-Mi Stufen.

2

Schloss Leopoldskron

Beim Schloss Leopoldskron werden wir einen Stopp einlegen, damit Sie ein paar Fotos von der bekannten Boot Szene aus dem Film machen können. Hier können Sie von der anderen Seite des Sees einen Blick auf das Schloss und seinen Garten werfen.

3

Hellbrunn Garten, Gazebo

Der Besuch im Hellbrunn Garten darf nicht fehlen, wo sich das Gazebo (Gartenlaube) befindet, die speziell umgebaut wurde für die Fans von Sound of Music. Die Szenen vom Song "16 going on 17" und die Kussszenen von Maria und Baron von Trapp wurden dort gedreht.

4

Stift Nonnberg

Weiter führt Sie der Weg, auf dem Sie vom Bus aus einen Blick auf Stift Nonnberg werfen können. Dies ist die tatsächliche Kirche,  wo die "echte" Maria und der Baron von Trapp vermählt wurden. Das Kloster erlaubt leider keinen Blick hinter die Mauern, dennoch ist ein Besuch eines Gottesdienstes nach unserer Tour möglich.

5

Salzburg Seengebiet - St Gilgen

Nach den Besuch der Filmschauplätze in der Salzburg Stadt, führt Sie die Sound of Music Tour in die Salzburger Seengebiete. Der Fuschlsee und Wolfgangsee dienten als Film Location für das Picknick und weitere Panoramaaufnahmen. Einen Fotostopp legen wir über den Dächern von St. Gilgen aus, von wo aus Sie einen herrlichen Ausblick haben.

6

Mondsee - Hochzeitskirche

In Mondsee werden Sie die Gelegenheit haben die berühmte Hochzeitskirche, wo Maria und der Baron vermählt wurden im Film Sound of Music zu besichtigen. Danach haben Sie die Möglichkeit die Ortschaft Mondsee selber zu erkunden.

Wichtige Informationen:

Dauer:4,0 Stunden

Bitte beachten Sie:

Eintritte, sowie Speisen & Getränke sind nicht im Preis inkludiert und müssen vor Ort bezahlt werden.

Unsere Angebote

Dauer: 8,0h

Private Berchtesgaden Ganztagestour

Dauer: 3,0h

Private Salzburg Stadtrundfahrt

Dauer: 5,0h

Private Hallstatt Tour