Veranstaltungen

Kammerkonzerte

Kristian Bezuidenhout © Marco Borggreve
Belcea Quartet © EMI Classics | Sheila Rock
Renaud Capucon © Paolo Roversi
zurück zur Übersicht

Kammerkonzert - Faust · Goltz · Bezuidenhout

 

Johann Sebastian Bach - Sonate für Violine und Cembalo Nr. 4 c-Moll BWV 1017

Heinrich Ignaz Franz Biber - Sonata VI für Violine und Basso continuo c-Moll aus den Rosenkranzsonaten – „Christus am Ölberg“

Heinrich Ignaz Franz Biber - Sonata IX für Violine und Basso continuo a-Moll aus den Rosenkranzsonaten – „Die Kreuztragung“

Johann Sebastian Bach - Sonate für Violine und Cembalo Nr. 6 G-Dur BWV 1019

Johann Sebastian Bach - Sonate für Violine und Cembalo Nr. 1 h-Moll BWV 1014

Heinrich Ignaz Franz Biber - Sonata XII für Violine und Basso continuo C–Dur aus den Rosenkranzsonaten – „Himmelfahrt Christi“

Heinrich Ignaz Franz Biber - Sonata XIII für Violine und Basso continuo d-Moll aus den Rosenkranzsonaten – „Sendung des Heiligen Geistes“

Heinrich Ignaz Franz Biber - Sonata XVI. Passagalia für Violine solo g-Moll aus den Rosenkranzsonaten – „Der Schutzengel”

Johann Sebastian Bach - Sonate für Violine und Cembalo Nr. 3 E-Dur BWV 1016

 

Isabelle Faust, Violine
Kristin von der Goltz, Violoncello
Kristian Bezuidenhout, Cembalo, Orgel

 

Termin:

Samstag, 21. Juli 2018, 18.00 Uhr

Stiftung Mozarteum - Großer Saal

 

Preis:

von EUR 35,00 bis EUR 105,00

 

 

Kammerkonzert - Tamestit · Belcea Quartet

 

Béla Bartók - Streichquartett Nr. 6 Sz 114

Bernd Alois Zimmermann - Sonate für Viola solo – „… an den Gesang eines Engels”

Johann Sebastian Bach - Ciaccona aus der Partita für Violine Nr. 2 d- Moll BWV 1004 (Fassung für Viola)

Johannes Brahms - Streichquintett Nr. 2 G-Dur op. 111

 

Antoine Tamestit, Viola
Belcea Quartet

 

Termin:

Mittwoch, 1. August 2018, 19.30 Uhr

Stiftung Mozarteum - Großer Saal

 

Preise:

von EUR 35,00 bis EUR 105,00

 

 

Kammerkonzert - Faust & Friends

 

Anton Webern - Sechs Bagatellen für Streichquartett op. 9

Franz Schubert - Quartettsatz c-Moll D 703

Anton Webern - Sechs Bagatellen für Streichquartett op. 9

Franz Schubert - Oktett F-Dur D 803

 

Isabelle Faust, Violine
Anne Katharina Schreiber, Violine
James Boyd, Viola
Kristin von der Goltz, Violoncello
James Munro, Kontrabass
Lorenzo Coppola, Klarinette
Javier Zafra, Fagott
Teunis van der Zwart, Horn

 

Termin:

Dienstag, 7. August 2018, 19.30 Uhr

Stiftung Mozarteum - Großer Saal

 

Preise:

von EUR 35,00 bis EUR 105,00 

 

 

Kammerkonzert - Karg · Quatuor Modigliani

 

Franz Schubert / Aribert Reimann - Mignon von Franz Schubert bearbeitet für Sopran und Streichquartett von Aribert Reimann

Felix Mendelssohn / Aribert Reimann - „… oder soll es Tod bedeuten?“ Acht Lieder und ein Fragment von Felix Mendelssohn bearbeitet für Sopran und Streich­quartett und verbunden mit sechs Intermezzi von Aribert Reimann

Peter I. Tschaikowski - Streichquartett Nr. 3 es-Moll op. 30

 

Christiane Karg, Sopran
Quatuor Modigliani

 

Termin:

Donnerstag, 9. August 2018, 19.30 Uhr

Stiftung Mozarteum - Großer Saal

 

Preise:

von EUR 35,00 bis EUR 105,00

 

 

Kammerkonzert - R. Capuçon · C. Hagen · D. Trifonov

 

Claude Debussy - Sonate für Violine und Klavier g-Moll

César Franck - Sonate für Violine und Klavier A-Dur

Peter I. Tschaikowski - Klaviertrio a-Moll op. 50

 

Renaud Capuçon, Violine
Clemens Hagen, Violoncello
Daniil Trifonov, Klavier

 

Termin:

Freitag, 10. August 2018, 20.00 Uhr

Haus für Mozart

 

Preise:

von EUR 63,00 bis EUR 161,00

 

 

Kammerkonzert - Wiener Philharmoniker

 

Hugo Wolf - Italienische Serenade für Streichquartett G-Dur

Antonín Dvorák - Streichquintett G-Dur op. 77

Peter I. Tschaikowski - Streichsextett d-Moll op. 70 – „Souvenir de Florence“

 

Mitglieder der Wiener Philharmoniker
Albena Danailova, Violine
Milan Šetena, Violine
Gerhard Marschner, Viola
Robert Bauerstatter, Viola
Tamás Varga, Violoncello
Raphael Flieder, Violoncello
Herbert Mayr, Kontrabass

 

Termin:

Samstag, 11. August 2018, 19.30 Uhr

Stiftung Mozartuem - Großer Saal

 

Preise:

von EUR 35,00 bis EUR 105,00

 

 

Kammerkonzert - Quatuor Ébène

 

Ludwig v. Beethoven - Streichquartett Nr. 5 A-Dur op. 18/5

Béla Bartók - Streichquartett Nr. 4 C-Dur Sz 91

Ludwig v. Beethoven - Streichquartett Nr. 9 C-Dur op. 59/3 – „Rasumowsky”

 

Quatuor Ébène

 

Termin:

Dienstag, 21. August 2018, 19.30 Uhr

Stiftung Mozarteum - Großer Saal

 

Preise:

von EUR 35,00 bis EUR 105,00

 

 

Kammerkonzert - Hagen Quartett

 

Witold Lutoslawski - Streichquartett

Leos Janacek - Streichquartett Nr. 1 – „Kreutzersonate”

Franz Schubert - Streichquartett Nr. 14 d-Moll D 810 – „Der Tod und das Mädchen“

 

Hagen Quartett

 

Termin:

Freitag, 24. August 2018, 19.30 Uhr

Stiftung Mozarteum - Großer Saal

 

Preise:

von EUR 35,00 bis EUR 105,00

 

 

Preise

von EUR 35,00 bis EUR 161,00 - abhängig von Veranstaltung und Kategorie


Bearbeitungsgebühr EUR 18,00

Kartenpreis inkl. Mehrwertsteuer und Vorverkaufsgebühr

 

Die Aufführungen der Salzburger Festspiele können Sie auf Anfrage buchen. Kontaktieren Sie dafür Christine Dirnberger per Mail an Dirnberger@panoramatours.com oder telefonisch unter +43 662 / 88 32 11-25.

 

 

Veranstaltungsorte

Stiftung Mozarteum - Großer Saal, Schwarzstraße 26, 5020 Salzburg

Haus für Mozart, Hofstallgasse 1, 5020 Salzburg

 

 

(Stand: November 2017 - Änderungen vorbehalten)

Unsere Angebote