Veranstaltungen

Traditionelles Neujahrskonzert

zurück zur Übersicht

Eines der schönsten Theater Österreichs - das Salzburger Landestheater - bietet einen stimmungsvollen Rahmen für das Traditionelle Neujahrskonzert in Salzburg, mit den mitreißendsten Walzern und schönsten Operetten-Melodien.

 

 

Programm:

Johann Strauss - "Einzugsmarsch" aus der Operette "Der Zigeunerbaron"

Johann Strauss - "Wiener Bonbons", Walzer - op. 307

Johann Strauss - "Banditen-Galopp" aus der Operette "Prinz Methusalem"

Josef Strauss - "Feuerfest", Polka francaise - op. 269

Baldus Pauß - "Esprit", Polka schnell

Johann Strauss - "Rosen aus dem Süden", Walzer aus der Operette "Spitzentuch einer Königin"

Johann Strauss - "Unter Donner und Blitz", Polka schnell - op. 324

 

Pause

Franz Lehar
- "Nechledil-Marsch, aus "Wiener Frauen"

Baldur Pauß - "Paracelsus-Walzer"

Josef Strauss - "Auf Ferienreise", Polka schnell - op. 133

Johann Strauss - "Im Krapfenwald'l", Polka francaise - op. 336

Carl Millöcker - "Rasch wie ein Blitz" Galopp aus der Operette "Der arme Jonathan"

Traditionelle Zugaben 

 

 

Mitwirkende:

Johann-Strauss-Orchester Salzburg
Prof. Baldur Pauß, Dirigent

 

 

Termin

1. Jänner 2018, 11.30 Uhr

 

 

Preise

Kategorie I EUR 55,00

Kategorie II EUR 50,00

Kategorie III EUR 45,00

 

 

Veranstaltungsort

Salzburger Landestheater

Schwarzstrasse 22

5020 Salzburg


(Stand: November 2017, Änderungen vorbehalten)

Unsere Angebote

Dauer: 8 h

Pferdeschlittenfahrt in die Ramsau

Symphonie der Sinne

Silvester in Salzburg